Die Frankfurter FH zieht in die Endrunde des internationalen Wettbewerbs Solar Decathlon Europe 2014 in Frankreich. 20 Teams aus aller Welt gehen mit Ideen zur Verwendung von Solarenergie in Wohnhäusern ins Rennen.

Welcher Ort wäre passender für einen Wettbewerb um Solarenergie als Versailles, Kleinstadt um das gleichnamige Schloss des Sonnenkönigs „Roi Soleil“ Louis XIV. Genau dort hin geht es nun für das Finalistenteam der FH Frankfurt. In einer zweiwöchigen Ausstellungsphase muss sich ihr Entwurf zur Verwendung von Solarenergie bei Wohnhäusern behaupten. Die 19 Konkurrenten kommen aus aller Welt, unter anderem Chile, Indien und den U.S.A.

Denn vollständigen Presseartikel finden Sie unter: http://www.journal-frankfurt.de/journal_news/Campus-5/Internationaler-Energie-Wettbewerb-FH-Frankfurt-ist-im-Finale-17936.html